Auch das Schulkonzept ist Thema bei der UWG

 

Das geplante Schulkonzept und dessen Auswirkungen auf die Finanzierung und die zukünftige Leistungsfähigkeit der Gemeinde Apen steht am Montag, den 13.11.2017 um 20.00 Uhr im Letas-Haus des Ortsvereins Augustfehn, Stahlwerkstr. 49 (beim Kindergarten), 26689 Apen, u.a. im Mittelpunkt einer Sitzung der Unabhängigen Wählergemeinschaft der Gemeinde Apen (UWG).

Für die UWG geht es am Montag vor dem Hintergrund bereits beschlossener und zu finanzierender Maßnahmen, wie den Umbau des Familienzentrums Augustfehn II oder den Bau des Verwaltungstraktes an der IGS/OBS Augustfehn, insbesondere um die Umsetzbarkeit und den zeitlichen Ablauf der ggf. anstehenden Schulbaumaßnahmen ab 2018. So stehen neben dem Anbau von neuen Klassenräumen an der IGS noch weitere kostenintensive Maßnahmen, wie die Umstrukturierung vorhandener IGS-Räume, der Ausbau der Bushaltestelle an der GS Nordloh, den Bau von Mensen und die Beordnung der Raumsituation an den Grundschulen Apen und Augustfehn sowie die Reparatur und Neuanschaffung von Spielgeräten auf den Schulhöfen auf der Agenda. Seitens der Verwaltung wurde aufgezeigt, dass es sich hierbei insgesamt um ein Investitionsvolumen von ca. 7 Millionen Euro handelt.

Dabei handelt es sich um ein in den letzten Jahrzehnten noch nie da gewesenes Investitionsvolumen. Von der UWG-Fraktion wird erwartet, dass dazu spätestens bis zur nächsten Finanzaussschussitzung seitens der Verwaltung und des Bürgermeisters verschiedene Möglichkeiten insbesondere zu den finanziellen langfristigen Auswirkungen erarbeitet und aufgezeigt werden, damit auf dieser Datengrundlage auch sinnvoll, gerade im Hinblick auf die zukünftige Leistungsfähigkeit, politisch entschieden werden kann.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu der Mitgliederversammlung eingeladen.

 

 

 

Schulbereisung mit unseren Ausschussmitgliedern Nadja Conring, Frerich Wilken, Hartmut

Orth und unserem Fraktionsvorsitzenden Bernd-Thomas Scheiwe (wie gewohnt hinter der

Kamera;)

 

P1080122P1080136P1080130P1080140P1080143

P1080125

 

 

 

 

Mit der nächsten Ratssitzung am 19.9. stellt Klaus Harms aus zeitlichen Gründen seine Aufgaben als ehrenamtlicher stellvertretender Bürgermeister zur Verfügung. Als Nachfolger kandidiert UWG-Ratsherr Rolf Fittje. Wir wünschen Rolf schon jetzt für seine neue Aufgabe viel Spaß und alles Gute! 😃

Durch den Wechsel ergeben sich folgende Veränderungen in den Ausschüssen: Rolf Fittje ersetzt Klaus Harms im Verwaltungsausschuss, dafür übernimmt Klaus Harms den Vorsitz im Sport- und Kulturausschuss. Hartmut Orth wird den Ausschusssitz im Wirtschaftsausschuss für Rolf Fittje übernehmen.

 

KH1RF1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eisenhütte1

 

 
 
„Gelungener Austausch zwischen Vereinsvertretern und Mitgliedern der UWG-Ratsfraktion"

 

Wo drückt der Schuh? Das war das Motto eines Informationsabends, zu dem die UWG-Fraktion der Gemeinde Apen Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen und Interessengruppen aus Augustfehn und umzu eingeladen hatte.

 

„Unser Anliegen ist der direkte Austausch mit den Menschen vor Ort! Es geht um Themen, die die Bürgerinnen und Bürger hautnah betreffen, losgelöst von landes- oder bundespolitischen Vorgaben“, führte der Fraktionsvorsitzende der UWG Bernd-Thomas Scheiwe aus. So waren u. a. das Dockgelände, das neue Baugebiet, die Dorfentwicklung, das freie W-Lan, der Augustfehn-Kanal, die Pflege von Nebenanlagen an Straßen und die Schulen Themen des Abends in Augustfehn.

 

„Wir freuen uns, dass wir Anregungen und Informationen erhalten haben, die wir gut in die politische Arbeit einbringen können“, stellte die UWG Fraktion am Ende der Veranstaltung zufrieden fest. Da die UWG-Fraktion mit den Vertretern der Vereine und Interessengruppen sowie Bürgerinnen und Bürgern aller Ortsteile und Bauerschaften in Kontakt treten möchte, werden weitere Veranstaltungen in den nächsten Monaten folgen.


 

 

 

 

 

 

 

 

Hier, die von Ihnen gewählten UWG Kandidaten, unsere UWG Mitglieder

für den neuen Gemeinderat der Gemeinde Apen.

 

BTS1

 

Bernd-Thomas Scheiwe

CHM1

 

Christian Martens

NC1

 

Nadja Conring

FW1

 

Frerich Wilken

HO1

 

Hartmut Orth

KH1

 

Klaus Harms

RF1

 

Rolf Fittje

AM1

 

Antje Meyer

RW1

 

Reiner Weerts

 

Hier, der von Ihnen gewählte UWG Kandidat, unser UWG Mitglied für

den neuen Kreistag des Landkreises Ammerland.

 

HO1

 

Hartmut Orth

   
© ALLROUNDER

Facebook